Physiotherapie-Praxis Susanne Kuhn  
     

 
     
  BioNeuroEmoción  
     
   

Wiederholen sich in ihrem Leben immer wieder die gleichen unangenehmen Erfahrungen? Ein körperliches Symptom, das immer wiederkehrt, eine chronische Krankheit, sich gleichende ewig wiederkehrende Konflikte in der Beziehung oder am Arbeitsplatz?
Dann wäre vielleicht eine Konsultation in Bioneuroemoción das richtige für sie!

 

Was ist Bioneuroemoción?

Bioneuroemoción ist eine neue Methode, basierend auf verschiedenen Disziplinen, die den Zusammenhang von unbewussten Emotionen und deren Auswirkungen auf den Körper oder auf Verhaltensweisen untersucht. Es ist das Ziel der Bioneuroemoción den Ursprung des emotionalen Konfliktes zu verstehen, sich dessen bewusst zu werden. Dadurch ändert sich die Wahrnehmung einer bestimmten Situation im eigenen Leben und ich werde frei zu entscheiden, wie ich diese Situation leben will.
Die Bioneuroemoción ist keine Therapie und ersetzt keine medizinischen Behandlungen, sie ist eine Methode, die eine emotionale Freiheit anstrebt und dadurch das emotionale Wohlbefinden verbessert. Das will nicht heissen, dass ich beispielsweise keinen Ärger oder keine Angst mehr spüren soll, Emotionen sind weder gut noch schlecht, sondern es sind gerade die Emotionen, die Erfahrungen lebendig machen und Erinnerung ermöglichen, aber ich möchte diese Emotionen bewusst wahrnehmen. Sie sollen nicht zugedeckt werden und mein Leben unbewusst steuern.

 

 

  «Wir denken, dass wir unsere Entscheidungen aus freiem Willen treffen, aber in Wirklichkeit reagieren wir auf Informationen die tief in unserem Unterbewusstsein nisten und sich in allen Aspekten unseres Lebens ausdrücken.»
 
   

Enric Corbera

     
  Link: www.enriccorberainstitute.com  
  

 

 

   

Physiotherapie-Praxis Susanne Kuhn  |  Zürichbergstrasse 17  |  8032 Zürich  |  Telefon 044 251 63 61  |  info@physiotherapie-kuhn.ch